Kopf

Der Campingplatz Birnau-Maurach...

Campingplatz
...war im Besitz des Markgrafen Max von Baden und wurde 1996 von der M & P Unternehmensberatung GmbH in eine Eigentümergemeinschaft überführt. Seitdem wurde von den Eigentümern, die auch alle Camper sind, beständig investiert, um den heutigen Ansprüchen eines modernen Campingplatzes gerecht zu werden. Die Eigentümer stellen ca. 90 Stellplätze, die sie frei wählen können, für ihren Urlaub bereit.

In den Jahren seines Bestehens haben wir viele tausend Gäste aus ganz Europa auf unserem Platz begrüßen dürfen. Sie wissen die familiäre und kinderfreundliche Atmosphäre zu schätzen, die den Campingplatz Birnau-Maurach auszeichnet. Dass wir ständig bemüht sind, die Wünsche und Anregungen unserer Gäste in die tägliche Arbeit einfließen zu lassen, ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Schloss Maurach

Diese Aussicht ist denkmalgeschützt.


Der ehemalige Salemer Klosterbesitz am Überlinger See, u.a. bestehend aus der Wallfahrtskirche Birnau, Schloss Maurach mit historischer Schiffslände, die umgebenden landwirtschaftlichen Flächen und die historischen Wegeverbindungen sind seit Sommer 2003 unter Denkmalschutz gestellt. Inmitten dieser Gesamtanlage liegt unser Campingplatz, der damit vermutlich als erster und einziger Campingplatz Deutschlands denkmalgeschützt ist.

Platzwart-Paar





Seit 2019 begrüßt sie unser neues Platzwart-Paar und steht Ihnen mit platzeigenen Unterhaltungsangeboten und Informationen zu Ausflugszielen gerne zur Verfügung.


IHR KOMFORTABLER CAMPINGPLATZ DIREKT AM BODENSEE